Webcam
StartseiteTuristNützliche InformationenNewsDer Pilsner Weihnachtsmarkt und die „lebendige Krippe“ haben ihren Reiz

Der Pilsner Weihnachtsmarkt und die „lebendige Krippe“ haben ihren Reiz

Der Pilsner Weihnachtsmarkt und die „lebendige Krippe“ haben ihren Reiz

Wenn in Pilsen am Platz der Republik der schön geschmückte Weihnachtsbaum sichtbar wird, bedeutet das im Unterschied zu den Einkaufszentren, dass der Advent wirklich schon beginnt. Das erste offizielle Entzünden seiner Kerzen ist jedes Mal eine nette Feierlichkeit, bei der Sie nicht fehlen sollten. Wenn Sie dieses Jahr dabei sein möchten, kommen Sie am Sonntag, 27. November nach Pilsen. Es erwartet Sie ein angenehmes Musikprogramm und natürlich auch der Duft von heißem Punsch, Glühwein und Weihnachtsplätzchen. Die Stände am traditionellen Weihnachtsmarkt werden nämlich bereits ab Freitag, 25. November geöffnet sein.

Der Weihnachtsmarkt am Pilsner Platz der Republik wird jeden Tag bis zum 23. Dezember geöffnet sein. Sie finden dort eine ganze Reihe von Handwerkern, von denen Sie sich wundervolle Weihnachtsdekoration kaufen können, und Sie finden sicherlich auch Inspiration für Weihnachtsgeschenke. Kinder kommen dabei nicht zu kurz, da sich an einem Esel und Schafen in der „lebendigen Krippe“ erfreuen können und auch an vielen Weihnachtsliedern, die mit auf dem Programm stehen.