Webcam
StartseiteTuristNützliche InformationenNewsEnde Oktober endet die Touristensaison

Ende Oktober endet die Touristensaison

Ende Oktober endet die Touristensaison in Pilsen

Ähnlich wie an vielen anderen Orten endet Ende Oktober auch in Pilsen die Hauptsaison für Touristen. Eine Reihe von Denkmälern und Touristenzielen schränkt seinen Betrieb ein, trotzdem bedeutet das nicht, dass Sie von einem Ausflug nach Pilsen absehen müssten. Sie können immer noch viele interessante Plätze besuchen!

Orte und Touristenziele, die Ende Oktober ihre Betriebszeiten ändern:

  • Für den Pilsner Zoo gelten Winteröffnungszeiten- ab 1. November wird er täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr zugänglich sein. Der Zug zum Zoo fährt im Winter nicht.
  • Sowohl die Große als auch die Alte Synagoge werden bis zum April nächsten Jahres für Besucher nicht zugänglich sein, außer für zuvor angemeldete Gruppen.
  • Der Turm der Hl.-Bartholomäus-Kathedrale dagegen ist das ganze Jahr über von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr zugänglich. Sein Interieur können Sie neben besonderen Winterveranstaltungen jedoch nur von Mittwoch bis Freitag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr betrachten.
  • Das Museum der Kirchenkunst bleibt bis Anfang April geschlossen.
  • Für die Wintersaison wird auch der DinoPark geschlossen.
  • Die Sonntagsbesichtigungen der Loos-Interieurs finden in den Monaten November bis März nicht statt.  Alle drei Besichtigungstrassen können Sie aber jeden Donnerstag und Samstag besuchen, allerdings finden die Besichtigungen in keiner Fremdsprache statt! Dafür erhält der Besucher einen Text in seiner Muttersprache und kann die Besichtigung mit einer tschechischen Gruppe mitmachen. Es ist möglich, die Eintrittskarten online unter www.adolfloosplzen.cz zu kaufen.
  • Bereits im Oktober wird der Betrieb der Besichtigungstrassen der Brauerei eingeschränkt. Die Öffnungszeiten des Biermuseums werden auf 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr gekürzt. Was die anderen Besichtigungsmöglichkeiten betrifft, wird beim historischen Untergrund und bei der Brauerei die Zahl der Besichtigungen eingeschränkt. Wir empfehlen, die Eintrittskarten vorher unter www.prazdrojvisit.cz zu reservieren.