Das Beste aus Pilsen

Plzeň nabízí zajímavý program milovník piva, kutury i rodinám s dětmi.

Wenn man Pilsen sagt, dann denken die meisten von uns zuerst einmal an Bier. Aber wie sollte es auch anders sein, wo doch Pilsen der Welt dieses berühmte goldene Lagerbier gab, nach dem Bier von der gleichen Art auf der ganzen Welt benannt wird. Die Stadt mit einer mehr als 700-jährigen Geschichte, die sich in den wunderschönen Bauten im historischen Zentrum widerspiegelt, hat sich in den letzten Jahren so verändert, dass sie kaum wiederzuerkennen ist. Wenn Sie sich heute nach Pilsen aufmachen, erwartet Sie keine graue, müde Stadt, sondern eine moderne strahlende Metropole, die ihren Besuchern einiges zu bieten hat. Nicht zufällig wurde ihr für das Jahr 2015 der Titel Europäische Kulturhauptstadt verliehen.

5 Gründe, warum Pilsen einen Besuch wert ist

  1. Pilsner Brauerei und Bier direkt von der Quelle: Wie schon in der Einleitung gesagt, machte die Brauerei Plzeňský Prazdroj die Stadt auf der ganzen Welt berühmt. In Pilsen kosten Sie das beste Bier, schauen in die Brauerei, um festzustellen, wie man so ein Wunder braut und verstehen sodann gleich, dass Pilsen Bier und Bier Pilsen ist.
  2. Schönes historisches Zentrum mit vielen Cafés und Restaurants: Ein Vorteil des historischen Zentrums ist, dass sich alles Wichtige schön an einem Ort befindet. Die monumentale gotische Kathedrale mit dem höchsten Kirchturm in Böhmen, die zweitgrößte Synagoge in Europa, einige Museen und Galerien und eine ganze Reihe sehenswerter historischer Gebäude. Ein angenehmer Spaziergang durch das Stadtzentrum kann in einem der hiesigen Cafés oder Restaurants beendet werden, im Sommer direkt draußen mit wunderschönem Blick in die blühenden Gartenanlagen.
  3. Unikates Ensemble von Wohnungsinterieurs von weltbekanntem Architekten: Mit mehr als 10 Wohnungsrealisationen vom Begründer der modernen Architektur Adolf Loos kann sich wohl nur Wien brüsten. In Pilsen ist es zudem gelungen, wunderbare Wohnungen aus der 1. Republik mit zeitlosem Design und interessanten Geschichten für Touristen zugänglich zu machen. Regelmäßig können auf drei Besichtigungstrassen vier von ihnen besichtigt werden.
  4. Reiches Kulturangebot: Im Jahr 2015 war Pilsen Europäische Kulturhauptstadt. Dank der Verleihung des prestigereichen Titels entstanden einige neue kulturelle Standorte, darunter das Neue Theater und die Kreativzone DEPO2015. Das Jahr über, vor allem aber in der Saison, finden Dutzende Veranstaltungen an öffentlichen Orten statt. Es genügt aus dem breitgefächerten Programm traditioneller Veranstaltungen auszuwählen.
  5. Betätigungsfelder und Attraktionen für Familien mit Kindern: Pilsen bietet Unterhaltung für die ganze Familie. Das abwechslungsreiche Angebot an Touristenzielen für Kinder schaffen Sie sicher nicht an einem Tag auszukundschaften, und somit ist klar, dass Sie, sofern Sie nicht bleiben können, bestimmt zurückkommen werden möchten. Ein ganztägiges Programm bietet der Pilsner Zoo mit dazugehörigem DinoPark. Einen super Nachmittag kann man bei jedem Wetter im Wissenschaftszentrum Techmania, im Marionetten- oder Gespenstermuseum verbringen.