Zoo und DinoPark

Zoologischer und Botanischer Garten

Ein ideales Ziel für einen Familienausflug ist der Pilsner Zoologische und Botanische Garten. Er befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums, in einem ansprechend unterteilten Gebiet mit Wasserflächen, Arboretum, Felsen und Außen- und Innenpavillons, die für die unterschiedlichsten Arten aus der ganzen Welt eine Bleibe darstellen. Giraffen, Nashörner, Löwen, Tiger, Bären, Pinguine, Flamingos, Kängurus, Zebras, Krokodile und auch Tiere, die für manch einen ganz gewöhnlich sein können, wie heimische Nutztiere im Hof Lüfterka, sind die Stars des Zoologischen Gartens in Pilsen.

Zu den neuesten Ausstellungen gehört “Welt im Untergrund“ und „Königreich des Gifts“, ein Pavillon, der im Jahre 2015 eröffnet wurde und in dem Sie die giftigsten Schlangen der Welt sehen können. Ein Teil des Zoos ist der botanische Teil mit dem japanischen Meditationsgarten. Es kommt nicht darauf an, ob Sie nur ein Weilchen oder einige Stunden Zeit haben. Im Zoo kann man ruhig auch den ganzen Tag verbringen.

Vor allem in der Hauptsaison und in den Sommerferien können Sie an Falkenflügen und kommentierten Fütterungen teilhaben, und an den Vorstellungen einzelner ausgewählter Tierarten. Im Zooareal finden Sie auch das passende Umfeld für die Erfrischung der ganzen Familie (das Hauptbüffet im tropischen Pavillon, die Kneipe auf dem Hof Lüftnerka, die sibirische Hütte und das Restaurant Kiboko). Eine komplette Übersicht über die Ausstellungen und Tierarten inkl. des aktuellen Programms der kommentierten Fütterungen im Zoo finden Sie unter www.zooplzen.cz.

DinoPark

An den oberen Teil des Zoos grenzt direkt der beliebte DinoPark. Ein Lockmittel stellen die mit Ton unterlegten und beweglichen Modelle der prähistorischen Echsen dar, die Sie zu einer abenteuerlichen Reise in die Urzeit einladen. Die einige Meter großen Modelle von verschiedenen Dinosaurierarten sind in eine Naturszenerie eingesetzt, die an die Landschaften in der Urzeit erinnert. Der DinoPark ermöglicht Kindern, die riesigen ausgestorbenen Lebewesen zu bewundern und so eine Welt kennenzulernen, die schon einige Millionen Jahre nicht mehr existiert.

Sie finden hier auch noch andere Attraktionen. Auf dem paläontologischen Spielplatz können Kinder die Knochen eines Dinosauriers ausgraben. Dank der Vorführungen des 3D-Kinos, das im Eintritt inbegriffen ist, können Sie einen Blick unter die Oberfläche des Eismeeres werfen, wo überall eine Menge Gefahren lauern. Mehr Informationen über den Besuch im DinoPark finden Sie hier.

Öffnungszeiten:

Eintritt: