Webcam
StartseiteTuristNützliche InformationenPromoFünf Gründe dafür Brunchen im Hotel auszuprobieren, auch wenn Sie nicht im Hotel wohnen

Fünf Gründe dafür Brunchen im Hotel auszuprobieren, auch wenn Sie nicht im Hotel wohnen

Es mag etwas ungewöhnlich anmuten, sich zum Essen ins Hotel aufzumachen, wenn Sie da dort nicht gerade untergebracht sind. Dennoch ist es ein tolles Erlebnis. Sie können zum Beispiel Brunch im Hotel ausprobieren. Das ist zwar teurer als ein gewöhnliches Frühstück, trotzdem würde Ihnen jeder, der es schon probiert hat, dazu sagen, dass es der Sache wert ist. Warum aber?

1) Sie müssen weder Frühstück noch Mittagessen zubereiten

Das Perfekte an so einem Wochenendbrunch ist, dass Sie bequem zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Wenn Sie am Morgen feststellen, dass der Kühlschrank leer ist oder dass Sie einfach keine Lust haben zu kochen, dann kommen Sie nicht nur ums Frühstückmachen herum, sondern auch ums Mittagkochen. Außerdem bekommen Sie zweifellos eine ganze Reihe an Leckerbissen, mit denen Sie sich zu Hause wahrscheinlich nicht abmühen würden.

2) Sie müssen Ihre Wahl nicht beschränken

Klar, zum Wochenendfrühstück können Sie auch in ein prima Café oder ein nettes Bistro gehen, allerdings müssen Sie in beiden sorgfältig aus der Karte auswählen. Beim Hotelbrunch jedoch können Sie von allem ein bisschen nehmen (oder von allem viel). Oder haben Sie im Café vielleicht schon mal Eier auf drei verschiedene Arten bestellt?

3) Sie können so viel essen, wie Sie wollen

Süß oder salzig? Das kann Ihnen egal sein. Sie fangen einfach mit dem Einen an, dann essen Sie das nächste und dann können Sie die Superkombination noch ein paar Mal wiederholen. Ein Säftchen dazu, Käffchen, Gläschen Wein, im schlimmsten Fall einen Pfefferminztee. Alles setzt sich schön und Sie können weitermachen. Die einzige Einschränkung ist Ihr Gewissen. Aber wer würde sich gerade jetzt mit einer Diät befassen. Zum Hotelbrunch geht man schließlich nicht jeden Tag.

4) Sie müssen sich nicht beeilen

Und das ist wichtig. Nehmen Sie sich Zeit, hetzen Sie sich nicht, sinnen Sie nach, unterhalten Sie sich. Es bringt nichts, alles in einer halben Stunde zu verschlingen und ein Haus weiter zu laufen. Ganz im Gegenteil, genießen Sie das Wochenende und die Tatsache, dass Sie zumindest gerade jetzt überhaupt nichts müssen.

5) Sie können so tun, als ob Sie im Urlaub wären

Da gibt´s nichts drumherumzureden, Urlaubszeit ist einfach wenig. Wenn Sie sich das Warten auf den nächsten verkürzen wollen oder gerade zurück sind, aber noch immer in Urlaubsstimmung sind, dann ist so ein Hotelbrunch das Richtige für Sie! Lassen Sie sich vom Hotelpersonal verwöhnen, tauschen ein paar Sätze über das Wetter aus, loben den herrlichen Ausblick. Schalten Sie das Handy aus und die Urlaubsillusion ist für ein paar Minuten die Ihre.

Wohin in Pilsen zum Hotelbrunch?

Regelmäßig gebruncht wird z.B. im Hotel Vienna House Easy (früher Angelo) gegenüber von Pilsner Urquell oder  im Hotel Courtyard by Marriot nicht weit vom Mühlgraben.