Webcam
StartseiteTuristNützliche InformationenPromoTipps für Veranstaltungen, die Sie in Pilsen bis Ende des Sommers schaffen

Tipps für Veranstaltungen, die Sie in Pilsen bis Ende des Sommers schaffen


Pilsen Busking Fest

  • DEPOimSOMMER (bis 31. August)

Die Westböhmische Metropole ist auf der ganzen Welt als Stadt des Bieres und Industriestadt bekannt. Spätestens seit 2015 jedoch ist sie auch eine Kulturhauptstadt Europas. Seit dieser Zeit lockt sie Liebhaber der Kultur zum Besuch nach Pilsen und auch ins DEPO2015. Es handelt sich um ein Kulturzentrum, das aus ehemaligen Garagen von Verkehrsverbänden entstanden ist. In diesem außerordentlichen Industriegelände finden heute mannigfaltige Kulturveranstaltungen, Konzerte, Theater, Ausstellungen für Kleine und Große, das Food Festival oder Lichterfestival statt. Ein reiches Programm wird auch für den Sommer geboten. Dienstage und Freitage gehören zur Musikserie in den Sommerferien, Mittwoche stehen im Zeichen der Kultur und Erholung und an den thematischen Donnerstagen können sich Besucher gutes Essen und Musik gönnen. Die Sonntage können Sie mit Ihren Kindern im DEPO2015 in gemütlicher Familienatmosphäre genießen.

  • Der digitale Spielplatz Blik Blik im DEPO2015 (bis 23. August)

Die Autobushalle im DEPO2015 wird schon lange nicht mehr von Scheinwerfern erleuchtet. Diesen Sommer allerdings wird dieser Industrieraum von einer interaktiven Lichtinstallation erhellt, die kleinen und großen Besuchern Freude macht. Beim BLIK BLIK-Digitalspielplatz auf einer Fläche von 800 m² erwarten Sie Künstlerinstallationen und Erlebnisse aus dem Universum in Form von 14 Spielen und Installationen von tschechischen und ausländischen Künstlern. Sie können sich darauf freuen, Planeten mit einem Leuchtschwert zu steuern, ein Klettergerüst aus Lasern zu durchsteigen, oder mit UV-Licht zu spielen. Mithilfe Ihrer eigenen Bewegung können Sie hier auch menschliche Feuerwerke schaffen. 

  • Festival na Ulici („Festival auf der Straße“) (21. − 29. 8. 2020)

In der letzten Augustwoche erweckt das traditionelle Multigenrefestival „Festival auf der Straße“ das Stadtzentrum zum Leben und es liegt nur an Ihnen, welches Programm Sie sich aussuchen. Im Angebot ist außer Musikproduktionen aller Genres und Stile auch ein buntes Begleitprogramm für Kinder und Erwachsene sowie eine Gastrozone, also werden Sie nicht nur musikalisch verwöhnt. Dieses Jahr wird es im Zentrum drei Musikbühnen geben. Die Hauptbühne steht traditionell auf dem zentralen Hauptplatz, die zweite bei U Branky (Am Tor) und die dritte bei der Proluka (Baulücke). So können Sie in Pilsen gemütliche Abende voll von Musik an den schönsten Plätzen der Stadt genießen.

  • Burger Fest (21. – 23. August)

Nach Pilsen reist man aufgrund verschiedener Erlebnisse und natürlich auch wegen der gastronomischen! Wenn Sie gern und gut essen, werden Sie in der Westböhmischen Metropole bestimmt befriedigt. Vor allem, wenn Sie Burger lieben und am dritten Augustwochenende nach Pilsen kommen. Von Freitag bis Sonntag können Sie nämlich auf dem Gelände der Pilsner Urquell Brauerei die besten Burger aus dem ganzen Land kosten. Nur beim Burger Street Festival können Sie Leckerbissen probieren, für die Sie sonst durch die ganze Republik fahren müssten.  Und es müssen nicht immer Rindfleischburger sein. Warum nicht auch vegetarische oder vegane probieren oder in einem glutenfreien Brötchen?

  • Busking Fest (4. – 5. September)

Jede größere Stadt hat ihre Straßenkünstler und genau so ist es auch in Pilsen! Nicht jede Stadt hat allerdings ihr eigenes Busking Festival, ein internationales Festival der Straßenmusik, bei dem sich alljährlich talentierte Künstler aus aller Herren Länder treffen. Im September kommen außer Dutzenden von lokalen Straßenkünstlern auch Sänger, Musiker, Tänzer, Akrobaten und Comedians aus 22 Ländern zusammen, um ihre Fähigkeiten für ein paar Münzen im Hut und ein Lächeln von Vorbeischlendernden zu zeigen. Zum beliebten Fest begeben sich dieses Jahr fast 80 Künstler und Sie können sich auf Musik, Theater, Tanz, Akrobatik, Street Art, Zirkus, Ausstellungen, Späße, Open Mic, Jam Sessions, Afterpartys und Künstler aus Ländern wie Kanada, Guinea und Israel freuen.

  • Regionaler Tipp! Westböhmischer Barock (bis zum 14. September)

Die Region Pilsen ist mit barocken Reichtümern gesegnet, zu denen Besucher aus ganz Europa kommen. Und sie haben wirklich Grund dazu! Die hiesige Region ist ein Ort, wo sich Architekten wie Santini und Dientzenhofer treffen und die Barocklandschaft hier eine nicht dagewesene Atmosphäre hat. Ein Besuch lohnt sich immer, nicht nur während des „Westböhmischen Barocks“. Sie können also die Klöster Plasy und Kladruby besuchen oder die Propstei Mariánská Týnice und das Schloß in Manětín. Kleinere Barockdenkmäler finden Sie in der Region mehrere. Während des Sommers kommen Sie damit dank des Sommerbarockfestivals in Kontakt, dank dem Sie den Barock mit wortwörtlich allen Sinnen genießen können.